Diese Webseite verwendet technisch notwendige Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
Mehr Informationen unter:
Datenschutz

Neuigkeitenübersicht 2021


H&H spendet 2.000,00 EUR zur Unterstützung einer Tageseinrichtung für wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Frauen 06. Januar 2021

Beginnend mit den außergewöhnlichen Umständen des Jahres 2020 führte dies bei uns allen zu harten Einschnitten in unserem täglichen Leben. Für manche Menschen sind diese Einschränkungen existenzbedrohend und sie sind darum auf Unterstützung angewiesen.

Daher hat H&H, wie auch schon in den letzten Jahren, auf das Versenden von Weihnachtskarten verzichtet und spendet 2.000,00 EUR für Evas Haltestelle, einer Tageseinrichtung für wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Frauen des SkF e.V. Berlin.

Dort wird den Frauen ein Schutz- und Ruheraum geboten, Waschmaschine und Dusche können genutzt werden. Weiterhin werden Kleidung, Essen und Trinken bereitgestellt. Neben diesen Dingen des täglichen Bedarfs besteht die Möglichkeit der individuellen Beratung in dieser Einrichtung.

Wir bedanken uns auch bei unseren Kunden für das Verständnis, dass der Weihnachtsgruß nicht in Form einer Weihnachtskarte gesendet wurde.

Zum Beginn der Seite
Ältere Beiträge anzeigen: