Informationen zu untersützten Betriebssystemen

Arbeitsstationen

Als Arbeitsstationen(Clients) können folgende Systeme genutzt werden.

  • Windows 7 (ab Professional)
  • Windows 8.1
  • Windows 10 (ab Professional)
  • Terminal Server ab Windows Server 2008 R2 inkl. browser-basierte Internet-Lösung
  • Citrix-Terminal-Server inkl. browser-basierte Internet-Lösung

Die konkrete Version des jeweiligen Betriebssystems (incl. Service Pack) finden Sie in der Verfügbarkeitsliste von Progress.

Hinweis Auf den Arbeitsstationen sollten Windows-Updates regelmäßig installiert werden. Des Weiteren ist die Installation des Microsoft.NET Framework 4.5 sowie die Installation der Microsoft Visual C++ x86 Redistributable 2010 (32-Bit) und Microsoft Visual C++ x86 Redistributable 2005 (32-Bit)  erforderlich, welches Bestandteil aktueller Microsoft Office Installationen ist.

 

Datenbankserver

Für die Datenbankserver können praktisch alle aktuell verfügbaren Serversysteme eingesetzt werden.

  • Microsoft-Windows 2008 R2
  • Microsoft-Windows 2012 R2
  • LINUX (RedHat, SuSe, Turbolinux, Caldera )
  • UNIX-Systeme verschiedener Hersteller (HP, SUN, Siemens Fujitsu u.a.)

Auskunft zur aktuellen Verfügbarkeit unter dem jeweiligen Betriebssystem gibt der jeweilige Datenbankhersteller. Für die Progress-Datenbank finden Sie diese Angaben unter diesem Link.

Applikationsserver

Für Applikationsserver können praktisch alle aktuell verfügbaren Serversysteme eingesetzt werden.

  • Windows 2008 R2
  • Windows 2012 R2
  • LINUX (RedHat, SuSe, Turbolinux, Caldera )
  • UNIX-Systeme verschiedener Hersteller (HP, SUN, Siemens Fujitsu u.a.)

Die aktuelle Verfügbarkeit unter dem jeweiligen Betriebssystem finden Sie unter diesem Link.

Hinweis Die Aussagen der Verfügbarkeit unter den genannten Systemumgebungen stehen haftungsrechtlich unter dem Vorbehalt der Aussagen der jeweiligen Hersteller zur Lauffähigkeit ihrer Software und der Wartung (Maintenance) der jeweiligen Versionen in dieser Systemumgebung.

Die vorgenannten Produkte und Marken sind mit Schutzrechte versehen.