Übersicht der Neuigkeiten von H&H

Donnerstag, 14. Juni 2007
XML-Schnittstelle AVVISO

Nachdem die neue XML-Schnittstelle zu Vollstreckungsprogrammen bereits mehr als ein Jahr im Einsatz ist, hat H&H gemeinsam mit DATA-TEAM die breitenwirksame Einführung dieser Schnittstelle begonnen. Die Schnittstelle behebt eine Vielzahl von Problemen in der alten Schnittstelle und...


Die Stadt Oberursel (Taunus) setzt als erster Anwender von H&H das elektronische Anordnungswesen von proDoppikproDoppik ein.


Am 28.3.2007 unterzeichneten Helmut Dierks (Erster Stadtrat) und Birgit Grumm (Geschäftsführerin von H&H) die Verträge über die Einführung eines neuen Rechnungswesens in der Stadt Westerstede (Kreis Ammerland). Die Stadt Westerstede wird im Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen zum Jahr...


Der neue Datalogic Scorpio erleichtert die Inventarisierung gegenüber seinem Vorgänger wesentlich durch seine neuartige Bedienung. Diese erfolgt wie üblich über das Tastenfeld und neuerdings per Eingabestift ähnlich einem PDA. Die neue Version der Inventursoftware erlaubt eine Windowsnahe...


Dienstag, 06. März 2007
H&H im Landkreis Hildesheim

H&H verstärkt die Präsenz im Landkreis Hildesheim


Donnerstag, 08. Februar 2007
Gemeinde Verl entscheidet sich für H&H

Die Gemeinde Verl in Nordrhein-Westfalen (Kreis Gütersloh) hat sich für den Umstieg auf die Doppik für die Software proDoppikproDoppik von H&H entschieden. Die Projektarbeit wurde begonnen.


Samstag, 03. Februar 2007
Neues Versionsmanagement

Änderung im Versionsmanagement


Donnerstag, 25. Januar 2007
proDoppikproDoppik für Ostholstein

proDoppikproDoppik für Kreis Ostholstein


Die Samtgemeinde Kirchdorf (Kreis Diepholz in Niedersachsen) hat die Verträge mit H&H unterzeichnet, die den Einsatz des H&H-Finanzwesens (proDoppikproDoppik) zum Gegenstand haben. H&H verstärkt damit seine Präsens in Niedersachsen


Mittwoch, 13. Dezember 2006
Integriertes Vollsteckungsmodul von H&H

Integriertes Vollsteckungsmodul von H&H in Vorbereitung


Artikel ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN### %s