01. Dezember 2011 07:40 Alter: 5 Jahre

Northeim und H&H, eine gemeinsame Zukunft

Genau auf dem 10. Längengrad gelegen, ist Northeim nicht nur Stadt des Fachwerks und der Seenplatte, sondern als Kreisstadt auch Verwaltungs- und Wirtschaftszentrum mit hohem Freizeitwert in landschaftlich reizvoller
Umgebung. Dieses Potential und die damit verbundenen Aufgaben stellen natürlich auch für die Stadtverwaltung immer wieder neue Herausforderungen.
Eine moderne und leistungsfähige Software für das Management der Finanzen und die optimale Steuerung der Ressourcen der Stadt sind dafür unabdingbare Voraussetzungen. In einem gemeinsam mit anderen Gemeinden aus den Landkreisen Northeim und Göttingen durchgeführten Auswahlverfahren ist jetzt der Beschluss zum Einsatz von proDoppikproDoppik für das Finanzmanagement gefallen.
Ein überzeugender Leistungsumfang, intuitive Bedienbarkeit, die einfache Anpassung an strukturelle Veränderungen sowie die guten Referenzen waren dabei wichtige Kriterien. Die Möglichkeit, das Umstellungsprojekt gemeinsam
mit Nachbarkommunen durchzuführen, hat die Entscheidung dann auch aus wirtschaftlicher Sicht abgerundet.